JETZT BUCHEN!

WEINPROBE

Peloponnes erkunden

Weinverkostung 2017-03-04T13:29:58+00:00

Nemea

Nemea ist die größte Weinregion in Griechenland, die sich im Nordosten der Halbinsel Peloponnes befindet. Die Berge und Täler rund um das kleine Dorf Nemea produzieren seit Jahrhunderten Wein, vor allem aus der heimischen Agiorgitiko-Traube. Aus dieser roten Traubensorte wird eine Vielfalt an reichen, langlebigen Trockenweinen bis hin zu leichteren, süßeren Arten gemacht. In der Gegend gibt es 24 Weinkellereien und Weinverkostungen werden in allen angeboten. Eine große Auswahl an Weinen kann zu sehr günstigen Preisen gekauft werden.

Empfehlungen:
Agiorgitiko 2007 – leichter, trockener Rotwein
Cava Papaioannou 2007 – guter, trockener Rotwein
Dryofilos 2004 – Cabernet Sauvignon
Aristocracy 2007 – aromatischer Weißwein, je kälter desto besser
Assyrtiko 2007 – aromatischer Weißwein
Chardonnay Papaioannou 2007 – Weißwein
Terroir – ein außerordentlicher und seltener Rotwein

* Kann am selben Tag mit Mycenae besichtigt werden

Entfernung von den Kissakas – Villen: 99,3 km (ca. 1h 30min)